Kevin Dinant
Route de la Trinité-sur-Mer
Cloucarnac
56340 Carnac
Frankreich

Tel.: +33(0)9 82 45 40 32
Mobil: +33 (0)6 68 97 18 83
E-Mail-Adresse: traduction@kevindinant.eu
Verantwortlich für die Veröffentlichung: Kevin Dinant

SIRETNummer: 753 251 388 00025
APE-Code: 7430Z
USt-ID: FR78 753 251 388

Vertraulichkeits- und Datenschutzerklärung

Personenbezogene Daten

Generell können Sie diese Website auch nutzen, ohne personenbezogene Angaben zu machen. Im Rahmen der Auftragserteilung bitte ich Sie jedoch um folgende Informationen:

– Name und Vorname

– E-Mail-Adresse

– Postanschrift

– Telefonnummer (Festnetz oder Mobil)

– Für Unternehmen: USt-ID und SIRET-Nummer

1. Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist Kevin Dinant, wohnhaft Route de la Trinité-Sur-Mer, Cloucarnac, 56340 Carnac, Frankreich. Tel.: +33 (0)6 68 97 18 83, E-Mail: traduction@kevindinant.eu

2. Zweck der Datenverarbeitung

Die Verarbeitung personenbezogener Daten stützt sich auf Art. 6.1.b (Erfüllung eines Vertrags) der DSGVO. Die übermittelten personenbezogenen Daten werden ausschließlich zu folgenden Zwecken genutzt:

– Erstellen von Kostenvoranschlägen und Rechnungen

– Anfertigen der Übersetzung

– Kundenwerbung und -betreuung

– Anbietermanagement, insbesondere im Hinblick auf eine zukünftige Zusammenarbeit

Die genannten Informationen werden benötigt, um eine ordnungsgemäße Auftragsabwicklung zu gewährleisten sowie Kostenvoranschläge und Rechnungen zu erstellen. Daher sind diese Angaben bei Auftragserteilung obligatorisch und in allen anderen Fällen freiwillig.

3. Empfänger

Ich bin der alleinige Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten. Diese werden ohne Ihre vorherige ausdrückliche Zustimmung zu keinem Zeitpunkt unverschlüsselt an Dritte weitergegeben. Ich behalte mir die Möglichkeit vor, bestimmte personenbezogene Daten verschlüsselt auf einem Cloud-Server in einem Nicht-EU-Land zu speichern, für das die EU einen Angemessenheitsbeschluss erlassen hat (Schweiz).

Ich nutze die an mich übermittelten personenbezogenen Daten in keinem Fall zu kommerziellen Zwecken.

4. Speicherdauer

Die personenbezogenen Daten potentieller Kunden werden für 5 Jahre gespeichert. Die personenbezogenen Daten von Bestandskunden bzw. Kollegen (im Rahmen einer Zusammenarbeit) werden für 10 Jahre gespeichert.

5. Informatik und persönliche Freiheit

Gemäß der DSGVO und dem französischen Gesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 „Informatik und persönliche Freiheit“ können Sie von Ihrem Recht auf Zugang zu den personenbezogenen Daten Gebrauch machen und diese berichtigen oder löschen lassen. Kontaktieren Sie in diesem Fall Kevin Dinant unter der in Punkt 1 genannten Adresse.

Darüber hinaus haben Sie das Recht, Einspruch bei einer Kontrollbehörde einzureichen.

photo